"Rosins Restaurants" geht weiter: Neue Folgen ab August!

Bald eilt Frank Rosin (54) wieder zur Hilfe! In Rosins Restaurants steht der Promikoch verzweifelten Lokalbesitzern mit Rat und Tat zur Seite. Die Schicksale der gescheiterten Gastronomen berührten die Zuschauer oftmals auch über die Show hinaus. Am 10. Juni wurde allerdings die zunächst letzte Folge des Formats ausgestrahlt – doch die Pause soll glücklicherweise nicht mehr von langer Dauer sein. Schon nächsten Monat sind Frank und seine Sendung wieder zurück!

Wie quotenmeter.de berichtet, hält Kabel Eins weiterhin an der Sendung fest. Ab dem 5. August werden neue Folgen von “Rosins Restaurants” über den Bildschirm flackern. Jeden Donnerstag um 20.15 Uhr wird der Sternekoch dann wieder problembeladenen Restaurantbesitzern unter die Arme greifen. Als Erstes zieht es Frank ins bayerische Neuötting ins Lokal “An(gerich)tet”. Dort erwarten den 54-Jährigen nicht nur überforderte Inhaber, sondern auch eine Immobilie in katastrophalem Zustand.

Wie sehr Frank die Sendung und die einzelnen Teilnehmer am Herzen liegen, bewies der TV-Koch vor drei Jahren. Damals verlor einer seiner ehemaligen Kandidaten bei einem Unfall seine Hand. Der dreifache Vater stand ihm sofort unterstützend zur Seite und betonte im Bild-Interview: “Für mich ist es selbstverständlich, dass ich nicht den Kopf ausmache und unsere Protagonisten vergesse, sobald die Kamera aus ist.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel