Superhelden-Ostern: RTL Nitro zeigt "Batman", "Hulk" und Co.

Großes Kino über die Feiertage! Seit einigen Jahren sind Filme und Serien über Superhelden wie Batman, “Captain America” oder Wonder Woman superbeliebt geworden. Besonders die Fan-Gemeinde der Marvel-Streifen wächst mit immer neuen Formaten stetig. Über Ostern dürfen sich die Bewunderer dieser heroischen Geschichten über ein paar echte Klassiker freuen: RTL Nitro zeigt am Wochenende drei Tage lang die ursprünglichen “Batman“-, Spider-Man und “Hulk“-Produktionen!

Das gab der Sender jetzt in einer Pressemeldung bekannt. Am Ostersamstag geht es mit “Captain Future” los – schon um 5:10 Uhr! In 18 spannenden Folgen dürfen sich die Fans auf eine Zeitreise in die späten Siebziger begeben und ihre Kindheit mit der Zeichentrickserie Revue passieren lassen. Gegen Mittag folgt dann die Kultserie “Hulk”. Anders als in den Avengers-Reihen spielen dort Bill Bixby und Lou Ferrigno den Bruce Banner und sein grünes Alter Ego. Am Sonntagmorgen werden einige Episoden wiederholt.

Etwas moderner wird es dann am Samstagabend: Ab 20:15 Uhr läuft “Spider-Man” mit Tobey Maguire (45), im Anschluss gibt Karl Urban in “Dredd” sein Bestes. Am Sonntagnachmittag kommen die “Batman“-Liebhaber auf ihre Kosten. Von Kino-Fledermaus Christian Bale (47) fehlt aber jede Spur: Stattdessen versuchen ab 13:15 Uhr Adam West als maskierter Rächer und Burt Ward als Begleiter Robin in der Sechziger-Jahre-Produktion Gotham City von Bösewichten zu befreien. Weitere Episoden sollen am Ostermontag laufen. Am Sonntagabend erobert zudem die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft in “Spider-Man 2” die Bildschirme.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel