Tatsächlich: "Avatar 2" knackt die Zwei-Milliarden-Marke

Was für ein Mega-Erfolg für Avatar: The Way of Water! Im Dezember 2022 hatte die Fortsetzung des beliebten Films von James Cameron (68) die Kinos erobert. Mit Sam Worthington (46) und Zoe Saldana (44) in den Hauptrollen begeisterte der Streifen die Zuschauer – und spielte jede Menge Kohle ein. Zuletzt sah es schon so aus, als würde die Produktion die magische Marke von zwei Milliarden Dollar knacken. Jetzt ist das tatsächlich gelungen!

Wie The Wrap berichtet, spielte „Avatar: The Way of Water“ in den vergangenen sechs Wochen weltweit tatsächlich über zwei Milliarden Dollar ein. Alleine am vergangenen Wochenende kamen satte 76 Millionen Dollar hinzu. Es ist der dritte Film von James Cameron, der diese enorme Summe einspielen konnte – nach Titanic und dem ersten Teil von „Avatar„.

Ob James Cameron da noch einen drauflegen will? Der Filmemacher hatte bereits angekündigt, dass es noch weitere „Avatar“-Filme geben werde. Der dritte Teil des Franchise steht offenbar bereits in den Startlöchern und soll Ende 2024 in die Kinos kommen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel