"Unter uns"-Schock: Ringo befürchtet, Ehemann Easy ist tot

Ist Easy (Lars Steinhöfel, 35) etwas zugestoßen? Bei Unter uns stand in der vergangenen Woche eine große TV-Hochzeit an: Tobias (Patrick Müller, 33) und Vivien (Sharon Berlinghoff, 25) haben im fiktiven Schillerallee-Universum „Ja“ gesagt. Einer fehlte aber bei der wilden Fete – Easy, der eigentlich als Trauzeuge eingeplant war. Der Fotograf hatte nach einem Job in Marokko einen Unfall und verpasste seinen Rückflug. Das Seltsame: Nach dem leichten Autocrash und einem kurzen Telefonat mit seinem Mann Ringo (Timothy Boldt, 30) meldete sich Easy nie wieder…

Schon seit Tagen gibt es in der RTL-Daily nur ein Thema: Wo steckt der Büdchen-Besitzer? Beim verzweifelten Versuch, seinen Partner ausfindig zu machen, riskierte Ringo bereits einen Mega-Zoff mit seinem Chef. Dann der Schock: Von der marokkanischen Botschaft erfährt der Junior-Partner im Baugeschäft, dass sein Liebster womöglich nicht mehr am Leben sein könnte. Er bricht zusammen und muss verzweifelt auf den Obduktionsbericht der ausländischen Behörden warten. Tatsächlich trifft die gefürchtete Mail wenig später ein – und zusammen mit Tobias und Vivi öffnet Ringo ein Foto, das die Leiche zeigt. Entwarnung: Bei dem Toten handelt es sich nicht um Easy.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel