US-Sängerin hat neue Songs veröffentlicht

Die US-amerikanische Popsängerin Ariana Grande (27) hat am Freitag neue Songs veröffentlicht. In einer sogenannten Deluxe-Variante ihres Erfolgsalbums "Positions" sind insgesamt vier neue Lieder enthalten: "someone like you", "test drive", "worst behavior" und "main thing". Außerdem gibt es darauf den "34+35"-Remix mit Doja Cat und Megan Thee Stallion, der bereits vorab als Single erhältlich war.

Das Album "Positions" der im US-Bundesstaat Florida geborenen Künstlerin kam ursprünglich im Oktober 2020 auf den Markt und schaffte es sowohl in Großbritannien als auch in den USA auf Platz eins der Album-Charts. In Deutschland reichte es hingegen nur für einen siebten Rang.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel