ZDF mit Freitagskrimi "Der Kriminalist" vorn

Berlin (dpa) – “Der Kriminalist” bleibt für das ZDF eine sichere Bank. Mit 4,37 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 16,3 Prozent holte sich der Krimi den Quotensieg.

+++ Aktuelle Promi-News +++
  • “Großstadtrevier”-Wagen: Jan Fedders Ford Explorer wird versteigert
  • “Großstadtrevier”-Wagen: Jan Fedders Ford Explorer wird versteigert
  • Britischer Musiker: Rolling-Stones-Andenken von Bill Wyman teuer versteigert
  • Britischer Musiker: Rolling-Stones-Andenken von Bill Wyman teuer versteigert

Es ist die letzte Staffel mit Christian Berkel als LKA-Hauptkommissar Bruno Schumann. In der dritten Folge mit dem Titel “Wir haben es nicht besser verdient” ermittelt er im Mord an einem Schüler. Die ersten beiden Teile hatten mit 4,89 Millionen und 5,19 Millionen allerdings noch höhere Zuschauerzahlen.

In der ARD sahen 3,82 Millionen die Familienreihe “Käthe und ich – Zurück ins Leben”. Der Marktanteil lag bei 14,1 Prozent. Die Show “Lego Masters” bei RTL schalteten 1,68 Millionen (6,3 Prozent) ein. Sat.1 brachte es mit der Spielshow “Die Festspiele der Reality Stars – Wer ist die hellste Kerze?” auf 1,59 Millionen (6,1 Prozent).

Der Abenteuerfilm “Hercules” bescherte RTLzwei 1,33 Millionen Zuschauer (5,0 Prozent). Bei ProSieben verfolgten 1,29 Millionen (5 Prozent) den Actionthriller “Stirb langsam – Jetzt erst recht”. Vox lockte mit der Krimiserie “Bones – Die Knochenjägerin” 0,78 Millionen (2,9 Prozent) vor die Bildschirme und Kabel eins mit der Krimiserie “Navy CIS” 0,67 Millionen (2,5 Prozent).

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel